Deutscher Gewerkschaftsbund

30.07.2020

Stark im Wandel

Der DGB Emscher-Lippe zur Kommunalwahl 2020

Der DGB in der Emscher-Lippe-Region und die ihn tragenden Gewerkschaften haben Anforderungen für die regionale und kommunale Politik in Gelsenkirchen, Bottrop und dem Kreis Recklinghausen mit seinen zehn Städten. Die Region ist als Montanstandort groß geworden, was noch immer die Identität prägt. Heute lebt sie vor allem von Chemie, Dienstleistungen, Metallverarbeitung, Nahrungsmittelindustrie, Gesundheitswesen, Energieerzeugung und Logistik. Aber auch Kultur, Hochschulen und digitale Anwendungen verändern das Leben in den Städten. Gewerkschaften und DGB gestalten gemeinsam mit Betriebs- und Personalräten im von Mitbestimmung und Solidarität geprägten nördlichen Ruhrgebiet gemeinsam mit Politik und Verbänden den Wandel mit. Wir verstehen uns als Interessenvertretung der Beschäftigten und Beschäftigungslosen, Motor des Fortschritts, Partner der Politik und Garant für ein tolerantes Miteinander. Mehr als 120.000 Mitglieder sind bei uns in der Emscher-Lippe-Region organisiert.

Mehr siehe folgende Datei...


Nach oben
DGB

DIREKT ZU IHRER GEWERKSCHAFT