Deutscher Gewerkschaftsbund

17.03.2020

Aktueller Hinweis

Aufgrund der aktuellen Lage sind wir bis auf Weiteres nur eingeschränkt telefonisch oder persönlich erreichbar.

Um uns zu kontaktieren senden Sie uns bitte eine E-Mail an recklinghausen@dgb.de


Nach oben
05.06.2020
DGB un­ter­stützt Ko­ope­ra­ti­on des ÖP­NV in der Me­tro­po­le Ruhr
Weißer Lininienbus
DGB/Yuri Bizgajmer/123rf.com
Als einen ersten und richtigen Schritt begrüßt der Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) für die Region Emscher-Lippe die am 28. Mai beschlossene Kooperation des ÖPNV in der Metropole Ruhr.
Zur Pressemeldung

27.04.2020
So­li­da­risch ist man nicht al­lei­ne!
In diesem Jahr ist alles anders! Wegen des Corona-Virus gibt es bundesweit keine Kundgebungen und Demonstrationen auf den Straßen und Plätzen. Der Tag der Arbeit fällt aber dennoch nicht aus! Wir in der Emscher-Lippe-Region haben unsere Aktionen in das Internet verlegt und feiern dort den Tag der Arbeit.
weiterlesen …

23.03.2020
Mai­kund­ge­bun­gen 2020 in der Em­scher-Lip­pe nur on­li­ne
DGB
Der DGB-Bundesvorstand die Entscheidung verkündet, dass es am 1. Mai keine öffentlichen Kundgebungen des DGB geben wird. (siehe hier) In der Emscher-Lippe-Region werden dementsprechend ebenfalls keine Maikundgebungen auf den Plätzen stattfinden, weder im Kreis Recklinghausen noch in den Städten Bottrop und Gelsenkirchen. Stattdessen sollen die Botschaften zum Mai-Motto „Solidarisch ist man nicht alleine!“ online transportiert werden. Der DGB Emscher-Lippe plant, kurze Redebeiträge aufnehmen und neue Aktionsformen einsetzen.
Zur Pressemeldung

10.01.2020
Ge­dan­ken­aus­tausch zwi­schen SPD-MdB und DGB-Re­gio­nen aus dem Ruhr­ge­biet
Bundesadler, "Fette Henne", im Plenarsaal des alten Bundestagsgebäudes in Bonn
DGB/Steinborn
Die DGB-Regionsgeschäftsführer und die Bundestagsabgeordneten der SPD aus dem Ruhrgebiet haben sich erstmals in dieser Konstellation zu einem Gedankenaustausch getroffen. Das Treffen fand im Gewerkschaftshaus Essen statt.
Zur Pressemeldung

30.12.2019
DGB-Bun­des­vor­stands­mit­glied An­ne­lie Bun­ten­bach spricht beim Neu­jahrs­emp­fang in Glad­beck
Einladung DGB-Neujahrsempfang 2020
DGB-Region Emscher-Lippe
Beim Neujahrsempfang des DGB Emscher-Lippe am 3. Januar 2020 wird Annelie Buntenbach vom DGB-Bundesvorstand die Hauptrede halten. Mit ihrer Rede wird sie das neue Jahr einläuten und einen Ausblick auf die Herausforderungen im Jahr 2020 geben.
Zur Pressemeldung
DGB

DIREKT ZU IHRER GEWERKSCHAFT