Deutscher Gewerkschaftsbund

PM 14-21 - 18.07.2014
Informationen zur abschlagsfreien Rente

Die Rente mit 63 ist da

Was Versicherte jetzt beachten müssen

Das Gesetz zur Einführung der abschlagsfreien Rente mit 63 Jahren für langjährige Versicherte ist in Kraft. Es ermöglicht zahlreichen Rentenversicherten das frühere Ausscheiden aus dem Arbeitsleben ohne Einbußen bei den monatlichen Rentenzahlungen hinnehmen zu müssen. Laut DGB hat die Bundesregierung damit eine wichtige Forderung der Gewerkschaften erfüllt. 

Die Einführung der neuen Möglichkeit wirft aber bei vielen Versicherten Fragen auf. Wer überhaupt in den Genuss dieser neuen Regelung kommen kann, welche Bedingungen erfüllt sein müssen und welcher Handlungsbedarf besteht, sind nur die wesentlichsten Fragestellungen. Der DGB hat daher in einem 14seitigen Faltblatt zahlreiche Informationen, anschauliche Tabellen und Beispiele zusammengetragen. Das Rechtsinfo „Die abschlagsfreie Rente mit 63“ können Sie hier herunterladen.


Nach oben
Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis